Erdbeeren und frühe Kirschensorten Johannisbeeren und Himbeeren werden im Juni geerntet. Es beginnt die Zeit zum Schlemmen im Garten für Kinder und Erwachsene.

Ein- und Zweijährige Blumen

  • *Zweijährige Frühlings- und Sommerblumen wie Akelei, Nelken, Vergieß mein nicht, Schleierkraut, Ringelblume, Marienglockenblume, Fingerhut, Bartnelken, werden für das kommende Jahr ausgesät.

Stauden

  • Verwelkte Blüten sind abzuschneiden.

Ziersträucher

  • Bei remontierenden Rosen ist es wichtig die verwelkten Blüten vor dem zweiten Blatt abzuschneiden, um eine weitere Blütenbildung zu gewährleisten.

Obstgarten

  • Bei Trockenphasen müssen die Bäume bewässert werden, insbesondere junge Bäume.
  • Die Baumscheibe über den ganzen Sommer vorsichtig hacken und säubern.

Gemüse- und Kräutergarten

  • Tomaten anbinden und Geiztriebe die zwischen dem Haupttrieb und dem Fruchtstängel entstehen abdrehen.
  • Zur Förderung der Fruchtbildung Gurken ausspitzen in dem man die Triebspitzen abschneidet.

Zimmerpflanzen

  • Die Grünlilie hat keine besonderen Ansprüche, man kann sie sonnig oder halbschattig stellen, bei sonnigem Standort wird sie jedoch schöner. Heizungsluft ist für die schafft der Grünlilie keine Probleme, wenn man einfach mal mit etwas Wasser besprüht. Die Erde sollte immer feucht sein, aber Staunässe vermeiden. Von Trockenperioden erholt sich die Grünlilie rasch. Im Sommer soll die Pflanze alle zwei Wochen gedüngt werden, im Winter nur einmal pro Monat.

Allgemeine Tätigkeiten

  • In Trockenphasen den Rasen abends bewässern.
  • *Rasen schnitt höhe: -Normale Schnitthöhe 35mm

-Schattenlage 50mm

-Trockenheit 40mm

Zum Seitenanfang